Geschäftsbedingungen / Datenschutz Erklärung

Bestellungen bei ReHaGeerfolgen frachtfrei ab einem Bestellwert von € 350.- Der Mindestbestellwert beträgt € 200.-, Bestellungen unter einem Bestellwert von € 200.- können wir leider nicht annehmen da der Aufwand im Verhältnis zum Umsatz nicht wirtschaftlich ist und wir nur großhandelsübliche Mengen abgeben.

Zahlungsbedingen bei ReHaGe lauten auf 2 % bei Vorkasse, 10 Tage mit 1 % oder 30 Tage netto.

 

Allgemeine Geschäftsbedingungen

 

1. Allgemeines

1.1 Es gelten - auch im grenzüberschreitenden Verkehr - das deutsche Bürgerliche Gesetzbuch

und Handelsgesetzbuch nach Maßgabe dieser Geschäftsbedingungen, soweit keine individuell

ausgehandelten Vereinbarungen getroffen werden. Unsere jeweils aktuellen Geschäftsbedingungen

gelten für alle - auch weiteren - Bestellungen, die der Abnehmer bei uns vornimmt.

1.2 Wir widersprechen der Geltung fremder allgemeiner Geschäftsbedingungen.

 

2. Mengenabweichungen

2.1 Der Abnehmer kann unsere Produkte nur in den jeweils ausgewiesenen Versandeinheiten

beziehen.

2.2 Davon abweichende Bestellmengen passen wir durch Aufstockung an die nächstgrößere Versandeinheit an.

2.3 Wenn wir gegenüber der Bestellung nur eine geringere Menge verkaufen wollen, hat der

Kunde das Recht, den Abschluss des Kaufvertrages über die geringere Menge abzulehnen,

indem er uns innerhalb von drei Werktagen ab Anlieferung schriftlich, per Fax oder E-Mail

mitteilt, dass von ihm kein Kaufvertrag nur über die geringere Menge geschlossen wird.

 

3. Preise

3.1 Mit Rücksicht auf die wechselnden wirtschaftlichen Verhältnisse müssen unsere Web-Shop- und Katalogpreise unverbindlich bleiben. Sie verstehen sich netto, zuzüglich der gesetzlichen Mehrwertsteuer. Offensichtliche Schreibfehler, Druckfehler und Irrtümer in unseren Angeboten binden uns nicht. Mit jeder Veröffentlichung werden alle bisherigen Katalogpreise ungültig.

3.2 Maßgeblich ist unsere jeweils aktuelle Preisliste. Sollten auf unserer Homepage abweichende Preise erscheinen, so gilt stets unsere Preisliste, nicht die Preisauszeichnung auf der Homepage. Irrtum, Druckfehler und kurzfristige Preisänderungen wegen Wechselkursschwankungen vorbehaltlich.

3.3 Unser Mindestbestellwert beträgt € 350,00.

 

4. Lieferung

4.1 Erfüllungsort ist Speyer. Der Versand wird von uns veranlasst und erfolgt auf Verlangen des Kunden. Wird auf Wunsch des Kunden ein anderer Transport als von uns vorgesehen gewählt, so gehen die hierdurch verursachten Mehrkosten zu seinen Lasten.

4.2 Wir haben keine Transportversicherung abgeschlossen. Dies kann jedoch auf Wunsch und Kosten des Kunden erfolgen, wenn dies bei der Bestellung mitgeteilt wird.

5. Zahlung

5.1. Unsere Rechnungen sind spätestens innerhalb von 30 Tagen nach Rechnungsstellung (ohne Abzug) zu zahlen. Danach berechnen wir für jede Zahlungsaufforderung zusätzlich € 2,50. Für Vorauskasse bieten wir 2 % Skonto, für Zahlung innerhalb 10 Tagen bieten wir 1 % Skonto. Für einzelne Artikel können die Zahlungsbedingungen abweichen. Insbesondere für individualisierte Produkte berechnen wir 50 % Vorauskasse. Für Exportkunden gelten abweichende Zahlungsbedingungen. Bei Neukunden erfolgt für die ersten 3 Bestellungen Vorkasse.

5.2 Bestellungen werden nur akzeptiert, wenn uns für unsere Kaufpreisforderungen eine Abbuchungserlaubnis erteilt wird. Im Einzelfall kann die Lieferung gegen Nachnahme oder Vorkasse erfolgen.

5.3 Dem Kunden steht ein Zurückbehaltungs- oder Aufrechnungsrecht nur zu, wenn die Gegenforderung unbestritten oder rechtskräftig festgestellt ist. Das Recht zur Leistungsverweigerung bis zur Bewirkung einer Gegenleistung von uns aus demselben Vertrag, wenn keine Vorleistungspflicht für den Kunden besteht, bleibt davon unberührt.

6. Eigentumsvorbehalt

6.1 Wir behalten uns das Eigentum an der gelieferten Ware bis zur Erfüllung sämtlicher uns gegen den Abnehmer zustehenden Forderungen aus der Geschäftsbeziehung vor. Das gilt auch dann, wenn einzelne Forderungen von uns in laufende Rechnung aufgenommen worden sind und der Saldo gezogen und anerkannt ist. Bei vertragswidrigem Verhalten des Abnehmers, insbesondere bei Zahlungsverzug, sind wir berechtigt, die Ware zurückzunehmen; der Kunde ist zur Herausgabe verpflichtet. In der Zurücknahme liegt nur dann ein Rücktritt vom Vertrag, wenn wir dies ausdrücklich schriftlich erklären.

6.2 Die Ware darf bis zur vollständigen Bezahlung ohne unsere schriftliche Zustimmung weder verpfändet noch sicherungsübereignet werden.

6.3 Der Kunde ist berechtigt, die Ware im ordentlichen Geschäftsgang weiterzuverkaufen. Mit dem Abnehmer wird bereits jetzt vereinbart, dass alle seine Ansprüche gegen die weiteren Abnehmer aus dem Verkauf oder der Weitergabe, insbesondere der Anspruch auf Zahlung des Kaufpreises, hiermit an uns abgetreten sind. Der Kunde ist befugt, diese Forderung einzuziehen. Wir verpflichten uns, die Forderung nicht einzuziehen, solange der Kunden seinen uns gegenüber obliegenden Zahlungsverpflichtungen ordnungsgemäß nachkommt und nicht in Zahlungsverzug ist. Ist dies jedoch der Fall, können wir verlangen, daß der Abnehmer die an uns abgetretenen Forderungen und deren Schuldner bekannt gibt, sowie alle zum Einzug erforderlichen Angaben macht, die dazugehörigen Unterlagen aushändigt und den Drittschuldnern die Abtretung mitteilt.

6.4 Greifen Dritte auf die Ware zu, an der wir uns das Eigentum ganz oder zum Teil vorbehalten haben, hat der Kunde uns davon unverzüglich per Fax, E-Mail oder telefonisch zu informieren. Bei Vollstreckungsmaßnahmen ist der Gerichtsvollzieher darauf hinzuweisen, daß Dritteigentum besteht.

7. Mängelhaftung

7.1 Sollte die gelieferte Ware offensichtlich Mängel haben, ist dies durch den Kunden innerhalb von drei Werktagen ab Erhalt der Ware zu rügen. Andere Mängel sind nach der Entdeckung innerhalb von drei Werktagen zu rügen. Für die Rechtzeitigkeit der Mängelanzeige genügt die Absendung innerhalb der Frist, wenn sie uns später zugeht. Geschieht dies nicht, stehen dem Abnehmer keine Ansprüche gegen uns wegen dieser Mängel zu.

7.2 Wir haften wegen einer unwesentlichen Pflichtverletzung - gleich aus welchem Rechtsgrund - für entfernte - also nicht typischerweise entstehende - Sach- und Vermögensschäden, die wir lediglich leicht fahrlässig zu vertreten haben, nicht auf Schadenersatz.

7.3 Ist die von uns gelieferte Sache mangelhaft und sind wir zur Nacherfüllung verpflichtet, können wir nach unserer Wahl den Mangel an der gelieferten Sache beseitigen oder gegen Rückgabe der fehlerhaften Sache eine neue mangelfreie liefern.

Datenschutz

Wir, die ReHaGe-International, nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst und halten uns strikt an die Regeln der Datenschutzgesetze. Personenbezogene Daten werden auf dieser Website nur im technisch notwendigen Umfang, bzw. für die Abwicklung von Bestellungen, Lieferungen und Reklamationen erhoben. In keinem Fall werden die erhobenen Daten verkauft oder aus anderen Gründen an Dritte weitergegeben. Die nachfolgende Erklärung gibt Ihnen einen Überblick darüber, wie wir diesen Schutz gewährleisten und welche Art von Daten zu welchem Zweck erhoben werden.

1. Datenverarbeitung auf dieser Internetseite

Die ReHaGe-International erhebt und speichert automatisch in Ihren Server Logfile-Informationen, die Ihr Browser an uns übermittelt. Dies sind:

- Browsertyp/Version
- verwendetes Betriebssystem
- Referrer-Url (die zuvor besuchte Seite)
- Hostname des zugreifenden Rechners (IP-Adresse)
- Uhrzeit der Severanfrage.

Diese Daten sind für die ReHaGe-International nicht bestimmten Personen zuordenbar. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen. Die Daten werden zudem nach einer statistischen Auswertung gelöscht.

2. Cookies

Die Internetseiten verwenden an mehreren Stellen sogenannte Cookies. Sie dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert. Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind sogenannte Session-Cookies. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren.

3. Datenerhebung durch Nutzung Google-Analytics

Unsere Website benutzt Google-Analytics einen Web-Analysedienst der Google-Inc. Google-Analytics verwendet ebenfalls Cookies (s.o.). Durch die auf Ihrem Computer gespeicherten Textdateien wird eine Analyse Ihrer Benutzung der Website ermöglicht. Erfasst werden beispielsweise Informationen zum Betriebssystem, zum Browser, Ihre IP-Adresse, die von Ihnen zuvor aufgerufene Website (Referrer-Url) und Datum und Uhrzeit Ihres Besuchs auf unserer Website. Die durch diese Textdatei erzeugten Informationen über die Benutzung unserer Website werden auf einem Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung unserer Website auszuwerten, um Reports über die Webseitenaktivität für die Webseitenbetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Webseitennutzung und der Internetnutzung verbundenen Dienstleistungen zu erbringen. Sofern dies gesetzlich vorgeschrieben ist oder sogar Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten, wird Google diese Informationen auch an diese Dritten weitergeben. Diese Nutzung erfolgt anonymisiert oder pseudonymisiert. Nähere Informationen darüber finden Sie direkt bei Google http://www.google.com/intl/de/policies/privacy/#information.

4.  Einsatz von Social-Media-Plug-Ins

Wir setzen keine Social-Media-Plug-Ins ein.

5. Newsletter

Wenn Sie unseren Newsletter bestellen wollen, benötigen wir neben Ihrer E-Mail-Adresse die Bestätigung, dass Sie der Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse sind und mit dem Empfang des Newsletters einverstanden sind. Diese Daten werden nur zu dem Zweck erhoben, Ihnen den Newsletter zuschicken zu können und unsere diesbezügliche Berechtigung zu dokumentieren. Eine Weitergabe der Daten an Dritte erfolgt nicht. Die Bestellung des Newsletters und Ihre Einwilligung zur Speicherung der E-Mail.-Adresse können Sie jederzeit widerrufen.

6. Auskunftsrecht

Sie haben das Recht, jederzeit Auskunft über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten zu erhalten, einschließlich Herkunft und Empfänger Ihrer Daten sowie dem Zweck der Datenverarbeitung. Ihre Anfrage richten Sie bitte schriftlich oder per E-Mail an unsere oben genannte Adresse, bzw. an unseren Datenschutzbeauftragten unter datenschutz@agad.de.

7. Weitere Informationen

Ihr Vertrauen ist uns wichtig, Daher möchten wir Ihnen jederzeit Rede und Antwort bezüglich der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten stehen. Wenn Sie Fragen haben, die Ihnen diese Datenschutzerklärung nicht beantworten konnte oder wenn Sie zu einem Punkt vertiefte Informationen wünschen, wenden Sie sich bitte jederzeit an den Datenschutzbeauftragten unter datenschutz@agad.de.

Diese Datenschutzerklärung gilt nur für Inhalte auf unseren Servern und umfasst nicht die auf unsere Seite verlinkten Webseiten.

Nutzungsbedingungen

Haftung für Inhalte

Die Inhalte unserer Seiten wurden mit größter Sorgfalt erstellt, dennoch können wir für die Richtigkeit, Aktualität, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen keine Gewähr übernehmen. Alle Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Des Weiteren behalten wir uns vor, Teile der Seiten oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung ganz oder zeitweise einzustellen. Als Dienstleistungsanbieter sind wir für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich (§ 7 Abs. 1 TMG), hingegen sind wir nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Information zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen (§§ 8-10 TMG). Bei Bekanntwerden von konkreten Rechtsverletzungen werden wir die Inhalte umgehend entfernen.

Haftung für Links

Unser Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalt wir keinen Einfluss haben, weshalb wir auch keine Gewähr übernehmen können. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Zum Zeitpunkt der Verlinkung waren Rechtsverstöße trotz Prüfung nicht erkennbar. Eine ständige inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist ohne konkrete Anhaltspunkte nicht zumutbar; bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

Urheberrecht

Diese Webseiten sind urheberrechtlich geschützt. Die dadurch begründeten Rechte, insbesondere der Übersetzung, des Nachdrucks, der Entnahme von Abbildungen, der Funksendung, die Wiedergabe auf photomechanischem Weg und der Speicherung in Datenverarbeitungsanlagen, bleiben vorbehalten. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung bedürfen der schriftlichen Zustimmung des Autors oder Erstellers. Downloads oder Kopien dieser Seite sind nicht für den kommerziellen Gebrauch gestattet.

 

 

 

 

Google+